Willkommenskultur

Wie können Sie Ihre internationalen Fachkräfte langfristig binden? Wesentlich für eine gelingende Integration ist eine gelebte Willkommenskultur im Unternehmen. Willkommenskultur bedeutet, internationale Fachkräfte offen zu empfangen und sie beruflich wie privat bei ihrer Integration zu unterstützen. Es geht darum, Fachkräfte aus dem Ausland als eine Bereicherung für das eigene Unternehmen wahrzunehmen.

Die Etablierung von Willkommensstrukturen in Ihrem Unternehmen führt zu:

  • einer erhöhten Identifikation mit Ihrem Unternehmen,
  • einer gesteigerten Motivation Ihrer neuen Mitarbeiter/innen,
  • einer umfassenden Mitarbeiterzufriedenheit,
  • einer langfristigen Bindung Ihrer neuen Mitarbeiter/innen.

Das Welcome Center Rhein-Neckar steht Ihnen bei Fragen zum Thema Willkommenskultur als Ansprechpartner jederzeit zur Verfügung. Bei der Umsetzung Ihrer betrieblichen Maßnahmen unterstützen wir Sie gerne im Rahmen unseres Serviceangebots.

 

Info_grun_CDownloads:

  • BMWi-Broschüre: Unternehmen positionieren. Willkommenskultur im Unternehmen (deutsch)
  • IQ-Fachstelle Diversity Management-Publikation: Willkommenskultur (und Anerkennungskultur). Hintergrund, Diskussion und Handlungsempfehlungen (deutsch)
  • IQ-Fachstelle Diversity Management: Diversity-Kalender 2015 (deutsch)

Links:

  • IQ-Fachstelle Diversity Management (deutsch)